Ostern 2020

Dieses farbenfrohe Kreuz

wurde mit den Erstkommunion-Kindern gestaltet. An der diesjährigen Erstkommunion hätte es unsere Kirche schmücken sollen. Die Erstkommunion ist aber bis auf weiteres verschoben. Darum steht es bereits jetzt in unserer Kirche, mit der Einladung an Sie alle, das Kreuz zu betrachten, inne zu halten und sich Gedanken zu machen über sich selber und unsere Mitmenschen. Der Weg zum Kreuz steht als Zeichen, dass Jesus uns nicht alleine lässt und uns auf unserem Weg begleitet, auch gerade jetzt in dieser schweren Zeit. Wir dürfen mit unseren vielfältigen Wünschen, Ängsten, Klagen und unserer grossen Dankbarkeit vor Jesus treten und ihm alles, was uns beschäftigt, anvertrauen. Auf dem Tisch liegen farbige Karten bereit. Darauf dürfen Sie Ihre Gedanken zum Ausdruck bringen und sie anschliessend auf den Weg oder um das Kreuz legen. Wir wünschen Ihnen allen viel Geduld, Kraft und vor allem: bleiben Sie gesund! B’hüet Nech Gott!

Wichtige Information:
Aufgrund der Aktuellen Situation rund um das Corona-Virus sind ALLE GOTTESDIENSTE UND ALLE ANLÄSSE BIS AM 19. APRIL ABGESAGT.
Bitte informieren Sie sich gegebenenfalls direkt im Pfarreisekretariat oder auf unserer Pastoralraumseite.
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.