Advent

Dulliken

Segensgebet zum Advent


Seht euch also vor, und bleibt wach! Denn ihr wisst nicht, wann die Zeit da ist. Was ich aber euch sage, das sage ich allen: Seid wachsam! Mk 13,33.37

Du Gott meines Lebens, in meinem Kalender ist ein Tag festgesetzt für dein Kommen, aber du lässt dir weder den Tag noch die Stunde verordnen. Du willst ankommen bei mir – ankommen zu DEINER Zeit.
Segne du meine Tage und wecke in mir zu jeder Zeit neu die wachsame Erwartung deines Kommens, damit ich mit allen Sinnen ausgerichtet bleibe auf DICH.
Segne du meine Tage, damit ich achtsam bleibe für deine Gegenwart und bei aller Geschäftigkeit der Vorbereitung auf das Fest deiner Menschwerdung nicht vergesse mich selbst zu bereiten für die Begegnung mit DIR.
Segne du meine Tage, damit ich spürig bleibe für deine Nähe und auch im Lichterglanz und Gedränge weihnachtlich geschmückter Einkaufsstraßen nicht übersehe, wo DU mir hier und heute entgegen kommst.
Segne du meine Tage, damit ich offen bleibe für deinen Ruf und bei all den vielen Terminen, die mir mein Kalender diktieren will, nicht überhöre, wenn DU hier und heute ankommen willst bei mir. Amen
Hannelore Bares