Däniken
Dulliken
Gretzenbach
Schönenwerd
Walterswil
Däniken
Dulliken
Gretzenbach
Schönenwerd
Walterswil

Pfarrei Schönenwerd Eppenberg Wöschnau

Gottesdienste der Pfarrei

Portrait Schönenwerd

Bis zur ersten urkundlichen Erwähnung müssen wir in das 8. Jahrhundert zurückblättern. 778 schenkte der Bischof Remigius aus Strassburg dem dortigen Domstift das Klösterchen „Werith“, das auf einer Aareinsel stand und zur Gemeinde Gretzenbach gehörte. Etwa 300 Jahre später erfolgte die Umwandlung des Klosters in ein Stift. Die dem heiligen Leodegar geweihte Kirche auf dem Bühl stammt aus dieser Zeit. Durch die Jahrhunderte war das Stift Träger und Verbreiter christlicher Kultur. 1798 löste sich die Gemeinde vom Stift und erhielt politische Selbständigkeit.

Der Beginn der Industrialisierung und die Unruhen Ende des 19. Jahrhunderts haben unsere Gemeinde und damit auch die Pfarrei stark verändert. 1874 wurde das Stift aufgehoben. Heute gehört die Kirche den Christkatholiken.

Schon im Jahre 1877 hat unsere Pfarrgemeinde eine Notkirche erbaut an derselben Stelle, wo heute unsere Pfarrkirche steht. Weil dies aber nur eine Notlösung war, musste 1936 der Bau einer neuen Pfarrkirche beschlossen werden, unsere heutige Kirche. Der Architekt Fritz Metzger errichtete die römisch-katholische Pfarrkirche 1937/1938 als schlichte Basilika mit wuchtigen Chorflankentürmen. Geweiht wurde sie als Mariä Himmelfahrtskirche.

1975 haben wir unser Gotteshaus innen renoviert und an die Wünsche der erneuerten Liturgie angepasst.

1988 wurde unser Pfarreiheim erbaut. Es bietet Raum für unsere Aktivitäten, sei es die Proben des Kirchenchors, sei es als Treffpunkt unserer Mädchengruppe oder als Veranstaltungsort unserer Pfarreigruppen.

Mehr lesen

Dienstleistungen

Kinder und Jugendliche

Taufe

Wir gratulieren Ihnen zur Geburt Ihres Kindes und freuen uns auf ein Taufgespräch und auf die Tauffeier in unserer Kirche.

Religionsunterricht

Fragen, staunen, begreifen. Die Welt gemeinsam erfahren und lernen, ich bin nicht alleine, Gott ist bei mir.

Anmeldungsformulare:

Firmung

Ein bewusster Entscheid auf dem Weg vom Jugendlichen zum jungen Erwachsenen. Hinaus in die Weite der Welt, gestärkt im Glauben und in der Gemeinschaft.

Anmeldungsformulare:

Ministranten

Unsere Minis helfen im Gottesdienst. Sie hantieren mit Kerzen, Glocken, Kässeli … und vertreten als Getaufte das Volk Gottes im Altarraum. Ministrieren bedeuten auch gemeinsam Spass haben, Abenteuer erleben, spielen, lachen, rätseln, kochen, basteln … bei den Minihöcks und an vielfältigen Ausflügen. Ansprechperson: Andrea Moser, 079 554 79 68 E-Mail a.moser@niederamtsued.ch

Anmeldungsformulare:

Ausflüge

Ob Miniausflug, Erstkommunionreise oder Seniorenausflug…. Wir freuen uns auf gemeinsame Aktivitäten.

Anmeldungsformulare:

Gruppierungen

Chinderfiir Team

Mit diesen kurzen, ökumenischen Feiern sollen kleine Kinder erste Begegnungen mit der Kirche machen können und dabei erfahren: Die Kirche ist ein lebendiger Ort, wo ich so angenommen werde, wie ich bin. In der Kirche erlebe ich Spannendes, das Staunen hervorruft.

Frauengemeinschaft

Die Gemeinschaft wurde als Elisabethen-Verein vor knapp 100 Jahren gegründet und hatte damals zum Ziel, bedürftigen und alleinstehenden Menschen zu helfen.

Heute hat sich die Struktur der Frauen- und Müttergemeinschaft gewandelt. Der Verein besteht aus Frauen jeden Standes: Mütter und Ledige, Alleinstehende und Geschiedene, Katholische und Andersgläubige finden Aufnahme. 

Unser Verein ist ein Gefäss, wo sich Frauen treffen und sich austauschen können.

Kultusverein

Der Kultusverein entstand 1886 nach den Erfahrungen des Kulturkampfes. Damals entstand die christ- oder altkatholische Kirche. In einigen Gemeinden wurde abgestimmt, welcher Konfession man angehören wolle, und wer die Kirche benützen dürfe. Römisch-Katholiken war es verboten, in der gleichen Kirche wie Christkatholiken Gottesdienst zu feiern. Um Ähnliches in Zukunft zu vermeiden, wurden in einigen Pfarreien Kultusvereine gegründet. Ihnen wurden die Immobilien der Pfarrei zu Eigentum übergeben. 

Der Verein zählt heute 40 Mitglieder. Er beschliesst kleinere Bauaufgaben und führt sie aus. Er bekommt dafür von der Kirchengemeinde jährlich einen Beitrag als Miete für Kirche, Pfarrsaal, Pfarreiheim und Pfarrhaus. In den Versammlungen wird regelmässig orientiert und über grössere Bauvorhaben abgestimmt.

Ökumene

Sei es der Weltgebetstag, Silvestergottesdienst und vieles mehr. In Schönenwerd wird Ökumene gelebt – miteinander und füreinander.

Ökumenische Anlässe werden vom 11-er Team unterstützt. Sie setzt sich zusammen aus den drei Pfarrern und Abgeordneten der drei Orts-Kirchengemeinden.

Raumvermietung

Pfarreiheim

Unser Pfarreiheim steht ausschliesslich kirchlichen Vereinen/Veranstaltungen zur Verfügung und wird in der Regel nicht direkt vermietet.

Rückblicke und Impressionen

Kontakt zur Reservation Pfarreiheim:

Röm.-kath. Pfarramt

Sekretariat: Ursi Jäggi und Monika Häfliger
schoenenwerd@niederamtsued.ch

ANSPRECHPERSONEN

Markus Hunn

Präsident

062 858 43 01
m.hunn@hausimpark.ch

Jobin John

Seelsorger (Kaplan)

062 849 15 51
jobin@niederamtsued.ch

Antonio de Vito

Mitglied

 

Milena Känzig

Mitglied

Hans-Peter Christ

Mitglied

 

Jobin John

Kaplan

062 849 15 51
jobin@niederamtsued.ch

Erika Gratwohl

Präsidentin

e.gratwohl@yetnet.ch

Brigitte Holzer-Haag

brigitte.holzer@gmx.ch

Liliana Katona

l.katona@gmx.ch

Brigitte Holzer-Haag

062 849 18 55
brigitte.holzer@gmx.ch

 

Do Santo Dina

Rebmattstrasse 12
5013 Niedergösgen

Die Lektorinnen und Lektoren übernehmen einen wichtigen Dienst im Gottesdienst. Sie verkünden das Wort aus der Heiligen Schrift, bringen im Fürbitt-Gebet die Anliegen der Gemeinde vor Gott und teilen die Hl. Kommunion aus.

KSG Kompetenzzentrum
für Städte und Gemeinden
Graben 10
5000 Aarau
062 511 39 39
martina.flueckiger@ksgag.ch

Anmeldung zur Taufe

    Wir freuen uns auf die Taufe unseres Kindes. Wir anerkennen die Verpflichtungen, welche die Taufe mit sich bringt. Wir versprechen, uns um die christliche Erziehung unseres Kindes ernsthaft zu bemühen. Wir bitten um die Taufe und um die Aufnahme unseres Kindes in die Gemeinschaft der römisch-katholischen Kirche.

    Das Versprechen muss wenigstens von einem Elternteil unterschrieben werden. In einer gemischtkonfessionellen Ehe bezieht sich das Versprechen des nichtkatholischen Partners/der nichtkatholischen Partnerin auf die allen Konfessionen gemeinsame Grundlage christlicher Erziehung
    Der Taufspender/die Taufspenderin

    Anmeldung Religionsunterricht

    (für konfessionslose Kinder/Jugendliche)

      Ich weiss, dass ich mit der Teilnahme am Religionsunterricht ein Mitglied der katholischen Kirche werde und alle Rechte und Pflichten (1/3 der Kirchensteuer) erhalte.


      • über die Veröffentlichungen von Fotos/Videos

        Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen

      • über die Verwendung von Whatsapp Gruppe 

        Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen


      Anmeldung Religionsunterricht



        • über die Veröffentlichungen von Fotos/Videos

          Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen

        • über die Verwendung von Whatsapp Gruppe 

          Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen


        Anmeldung Erstkommunion

          Wir melden unser Kind gerne für die Erstkommunion an:


          • über die Veröffentlichungen von Fotos/Videos

            Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen

          • über die Verwendung von Whatsapp Gruppe 

            Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen

          Anmeldung für den Vor-Firmweg

            Ich melde mich für die freiwilligen Anlässe des Vor-Firmweges an:


            • über die Veröffentlichungen von Fotos/Videos

              Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen

            • über die Verwendung von Whatsapp Gruppe 

              Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen

            Anmeldung für den Firmweg

              Ich melde mich verbindlich für den Firmweg an:

              (Falls die Taufe ausserhalb des Pastoralraumes stattgefunden hat, benötigen wir eine Taufscheinkopie)

              Ich möchte an der Firmvorbereitung teilnehmen und das Sakrament der Firmung empfangen.


              • über die Veröffentlichungen von Fotos/Videos

                Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen

              • über die Verwendung von Whatsapp Gruppe 

                Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen

              Unterschrift des Firmanden / der Firmandin

              Anmeldung Ministrieren



                • über die Veröffentlichungen von Fotos/Videos

                  Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen

                • über die Verwendung von Whatsapp Gruppe 

                  Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen

                Anmeldung

                (Kinder/Jugendliche)



                  • über die Veröffentlichungen von Fotos/Videos

                    Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen

                  • über die Verwendung von Whatsapp Gruppe 

                    Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen


                  Anmeldung Erwachsene



                    • über die Veröffentlichungen von Fotos/Videos

                      Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen

                    • über die Verwendung von Whatsapp Gruppe 

                      Ich bin einverstanden (Ja/Nein) einfügen

                    Zweckverband

                    Der Zweckverband Pastoralraum Niederamt Süd ist eine Verbindung der Kirchgemeinden Gretzenbach- Däniken, Schönenwerd und Walterswil.

                    Es ist die Staatskirchliche Organisation zur Umsetzung des vom Bistum Basel lancierten Pastoralen Entwicklungsplans (PEP) im Pastoralraum SO 8 Olten-Niedergösgen.

                    Der ZV gewährleistet durch Zusammenarbeit den angeschlossenen Kirchgemeinden resp. den Pfarreien auf längere Sicht die seelsorgerischen Dienste, die Gottesdienste, die Spendung der Sakramente und die Erteilung des Religionsunterrichtes in den Schulen.

                    Präsident ZV

                    Schenker Franz-Xaver, Gretzenbach-Däniken

                    Vizepräsident

                    von Arx Josef,Walterswil

                    Vorstandsmitglieder

                    Hunn Markus, Schönenwerd, Hanspeter Christ, Schönenwerd, Jetzer Daniel, Gretzenbach-Däniken, Rölli Alois, Walterswil, Würgler Alban, Dulliken, Fürsinger Hugo, Dulliken

                    Finanzen

                    Angst Manuela, Finanzverwalterin ZVProtokoll:Ursula Binder, Schreiberin ZV

                    Mi 11. Januar Vorstandssitzung in Däniken

                    Do 23. März Rechnung/DV

                    Mi 10. Mai Delegiertenversammlung

                    Mi 21. Juni Vorstandssitzung

                    Do 24. August Vorstandssitzung

                    Mi 20. September Vorstandssitzung

                    Do 26. Oktober Vorstandssitzung

                    Mi 22. November Delegiertenversammlung

                    Franz-Xaver Schenker
                    Präsident ZV
                    Wolfackerstrasse 12
                    4658 Däniken
                    062 291 12 24
                    franzx.schenker@bluewin.ch

                    Markus Hunn
                    Vorstandsmitglied
                    Schmiedengasse 49
                    5012 Schönenwerd
                    062 858 43 01
                    m.hunn@hausimpark.ch

                    Hanspeter Christ
                    Vorstandsmitglied
                    C.F. Bally-Strasse 40B
                    5012 Schönenwerd
                    062 849 52 67
                    hans-peter.christ@yetnet.ch

                    Daniel Jetzer
                    Vorstandsmitglied
                    Unterdorfstrasse 10
                    4658 Dänikenl
                    062 291 12 58
                    d.jetzer@yetnet.ch

                    Alois Rölli
                    Vorstandsmitglied
                    Hübelistrasse 2
                    5747 Walterswil
                    062 797 13 58
                    la.alois@gmx.ch

                    Josef von Arx
                    Vizepräsident
                    Bifangstrasse
                    5746 Walterswil
                    062 797 13 89
                    josef.vonarx@bluewin.ch

                    Manuela Angst
                    Finanzverwaltung
                    Parkweg 19
                    5000 Aarau
                    079 223 88 82
                    manuela.angst@bluewin.ch

                    Ursula Jäggi
                    Schreiberin
                    urbija.ob@gmail.com

                    Alban Würgler
                    Kirchgemeindepräsident Dulliken
                    Buchenweg 26c
                    4657 Dulliken
                    062 295 00 30
                    alban.wuergler@bluewin.ch

                    Hugo Fürsinger
                    Kirchgemeinde Vize-Präsident Dulliken
                    Schachenweg 5
                    4657 Dulliken
                    062 295 27 53
                    hugo.fuersinger@gmail.com