Eidgenössischer Bettag

Jeweils am dritten Sonntag im September wird fast in der ganzen Schweiz (ausser dem Kanton Genf) der Eidgenössische Dank-, Buss- und Bettag gefeiert.

Ab 2014 ist dieser Feiertag im Kanton Solothurn nicht mehr staatlich angeordnet (ist kein hoher Feiertag mit Veranstaltungsverboten), bleibt jedoch weiterhin überkonfessionell. Er wird von allen christlichen Kirchen und der Israelitischen Kultusgemeinde gefeiert. Die Schweizer Bischofskonferenz richtet sich jeweils zum Bettag mit einem Hirtenbrief an die Gläubigen.


Copyright © 2018 Pastoralraum Niederamt Impressum